Geschwister

Opferhaltung in Beton gegossen

Wie Eltern Geschwisterstreit reduzieren können. Bei den Themen-Wünschen gab es Mehrfachnennungen bei „Geschwister“. Das kann ich verstehen. Schließlich sind das die Menschen, mit denen unsere Kinder am längsten in ihrem Leben zu tun haben werden, naturgemäß länger als mit uns Eltern. Da möchte man eine gute Basis legen. Außerdem ist Geschwisterstreit nervtötend. Dreieinhalbmal pro Stunde streiten Geschwister, sollen amerikanische Forscher herausgefunden haben*. Das hält kein Mensch aus. In dem Buch…

weiter...

Glückliche Familie Nr. 33: Ungerechte Eltern

Vorgestern Nacht habe ich Dragee-Eier in kleine Tüten gefüllt, um sie am Ostermorgen im Garten zu verstecken. Um gerecht zu sein, fing ich an, die kleinen Eier abzuzählen. Dann hielt ich inne: „Spinnst Du?“, sagte ich zu mir selber. „Möchtest du Kinder haben, die nicht damit zurecht kommen, dass der Bruder oder die Schwester ein Dragee-Ei mehr im Beutel hat als sie selber?“ Nein. Natürlich liegen zu Weihnachten ungefähr gleich…

weiter...

Tipp für Zwischendurch: Job-Zettel

Manche Erkenntnisse kommen aus den Niederungen des Alltags. Denen möchte ich keinen „Glücklichmacher“-Status geben. Deshalb gibt es von Zeit zu Zeit einen „Tipp für Zwischendurch“. Am Abend vor unserer Abreise habe ich auf kleine Kärtchen Jobs für die Kinder geschrieben. Zum Beispiel „Mülltonnen von der Straße holen“, „Spülmaschine ausräumen“, „Süßigkeitendosen für die Reise füllen“ und natürlich „das Katzenklo sauber machen“. Ich habe die Kärtchen auf dem Tisch ausgebreitet und jeder…

weiter...

Glückliche Familie Nr. 6: Das Ende des Geschwisterstreits

Dieser Blog hat ein Ziel: Eltern sollen mit seiner Hilfe „entspannlich“ leben können. „Entspannlich“ ist eine Wortschöpfung unseres Sohnes, als er drei Jahre alt war. Ich saß im Zimmer bei Kerzenschein und Kaffee und er sagte: „Hier ist es aber entspannlich, Mama.“ Ich bin in mich gegangen und dort auf ein Thema gestoßen, das Eltern am häufigsten die „Entspannlichkeit“ raubt: Geschwisterstreit. Ist Euch aufgefallen, dass es oft die liebenswertesten Eltern…

weiter...