Workshop "Familien-Glück" 

 16/07/2018

Jetzt anmelden für unseren Kurs im Herbst in Hamburg!

Nun ist es so weit: Das Konzept für den von mir angekündigten Workshop steht. Ab sofort könnt ihr euch anmelden.
Zusammen mit Claudia Hillmer, erfahrene Familientherapeutin in den Fußstapfen Jesper Juuls (ihr kennt sie von meinem großen Interview mit ihr), werde ich diesen Kurs anbieten.
Den Leitfaden unserer Treffen wird das Workbook von Adele Faber und Elaine Mazlish bilden: praktische Übungen und illustrierte Beispiel-Geschichten aus dem Alltag, an denen jeder anknüpfen kann mit seinen eigenen Erfahrungen. Wir werden die Nase aber nicht nur in das Arbeitsheft stecken, sondern wir werden es nutzen, um tiefer ins Gespräch zu kommen über die Fragen, die ihr mitbringt.
Gleichwürdigkeit zwischen Eltern und Kindern, Integrität, Authentizität und Verantwortlichkeit – das sind die Werte Jesper Juuls. Und das sind auch unsere Werte. Die Ideen von Adele Faber und Elaine Mazlish, Pionierinnen auf dem Gebiet der Kommunikation mit Kindern, helfen auf einmalige Weise, diese Werte im Familien-Alltag umzusetzen. Claudia und ich fügen diese beiden pädagogischen Modelle zum ersten Mal in einem Seminar zusammen.
Wir begleiten euch dabei, den Umgang mit euren Kindern und mit euch selbst zu reflektieren. Warum kommen unsere Botschaften so häufig nicht an? Warum stoße ich auf taube Ohren? Wo bin ich entwertend, ohne es zu merken? Warum ist alles so mühsam? Wieso zieht mein Partner nicht mit?
Unser Workshop soll kein anstrengender Kurs zum Büffeln werden, keine Elternschule, in der es um richtiges oder falsches Verhalten als Mama oder Papa geht, sondern ein Workshop, der das Herz berührt und Startpunkt sein kann für einen nachhaltigen Wandel des Familienlebens.
Unser Kurs ist in mehrfacher Hinsicht ein Pilotprojekt:
es ist das erste Seminar, das Claudia und ich zusammen geben,
es ist das erste Mal, dass wir das Workbook von Faber und Mazlish in einer Gruppe anwenden,
es ist das erste Mal, dass die Philosophie Jesper Juuls verbunden wird mit den praktischen Übungen der beiden Amerikanerinnen.
Konkret bieten wir Folgendes an:

  • 4 Treffen im Abstand von 14 Tagen und ein Nachtreffen im Januar 2019
  • Termine: Montag, 22.10. / Montag, 05.11. / Montag, 19.11, / Montag, 03.12.; Nachtreffen Montag, 14.1.2019
  • Zeit: 19:30 bis 21:30 Uhr
  • Ort: im Hamburger Westen in Claudias Praxis oder bei mir zu Hause
  • maximale Teilnehmerzahl: 8
  • Investition: weil es ein Pilotprojekt ist, kostet der erste Durchgang nur 89,00 € (Paare zusammen 159,00 €) zuzüglich 10 € für das Workbook
Auch gemütlich, das Katzensofa. Aber bis dahin werde ich genügend Sitzgelegenheiten machen oder wir machen es eben bei Claudia in ihrem Beratungsraum.

Vorläufige* Anmeldung ab sofort per Mail über meinen Blog.
Immer fröhlich diesen Workshop besuchen! Wir freuen uns auf euch,
eure Uta
PS: Als ich das erste Mal ankündigte, es würde einen Workshop in Hamburg geben, schrieben einige, dass sie helfen könnten, einen Kurs in München oder Stuttgart auf die Beine zu stellen. Liebe Tabea, Nadine und Nina, mögt ihr mir eine Mail schreiben mit eurer Telefonnummer? Dann könnten wir darüber sprechen, was im Süden machbar wäre.
*Es wird noch eine verbindliche Anmeldung geben mit Anzahlung, denn die Plätze sind rar. Da möchten wir sicher gehen, dass die Leute auch kommen.

Titelbild von fauxels von Pexels. Danke!

  • Ach wie toll, schade das Hamburg nicht um die Ecke ist, deswegen freue ich mich, wenn in München evtl. auch was organisiert wird. <3
    Viel Erfolg beim Pilotprojekt.

  • Liebe Uta,
    zu schade, dass es bis nach Hamburg 600 km von mir aus sind.
    Sonst wäre ich zu gerne dabei gewesen.
    Bestimmt ein Gewinn für alle Teilnehmer.
    Hoffe ja auf eine Wiederholung im Süden…
    Herzliche Grüße,
    Eleonore

  • Liebe Uta,
    ich finde diese Workshop-Idee großartig, leider kann ich aus Frankfurt nicht daran teilnehmen, aber ich glaube die Eltern werden davon ganz viel mitnehmen!
    Viele Grüße
    Stephie

  • Liebe Uta, liebe Claudia, mein Mann und ich würden gern teilnehmen.
    Sind noch zwei Plätze da?
    Lieber Gruß,
    Birgit und Andreas

    • Liebe Birgit,
      ja, ihr seid eingetragen und wir freuen uns auf euch!
      Und für alle anderen: Jetzt gibt es noch einen einzigen Platz (notfalls 2 für ein Paar) und dann eine Warteliste, auf die ihr euch eintragen könnt, damit ihr nachrücken könnt, falls jemand abspringt.
      Liebe Birgit, lieber Andreas,
      ihr hört von uns, wenn der Termin näher rückt.
      Herzliche Grüße und danke für die Anmeldung!
      Uta

  • Hallo Uta,
    da bin ich einige Zeit nicht zum Lesen gekommen und dann das: Ein Workshop. Da wäre ich ka zu gern dabei. Würdest Du mich bitte auf die Warteliste setzen?
    Viele Grüße,
    Anne

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Uta


    Ich arbeite als Eltern-Coach, Buchautorin und Journalistin, bin Ehefrau und Mama (ein Sohn, eine Tochter) und kann es nicht lassen, dem Familien-Glück auf die Spur zu kommen. Ich forsche in Büchern, spreche mit Experten und teste alle Erkenntnisse in der Praxis. Nur was mich überzeugt, weil es das Leben mit Kindern wirklich erfüllender macht, schafft es auf diese Seite.

    Deine, Uta

    >