Darin ein Interview mit Kinderpsychologin Prof. Conzelmann über die Rolle von AufmerksamkeitEinem Kind Aufmerksamkeit zu schenken, finde ich wichtig. Wer ist dieser kleine Mensch, der in mein Leben gekommen ist? Wie entwickelt sich das Kind? Wie kann ich helfen, dass es immer mehr die Person wird, die in ihm angelegt ist? Ich verbringe Zeit mit

Jetzt Artikel lesen

Kleines Interview mit mir auf SWR3 zum Thema „Kinder loben“. Kann es schädlich sein, ständig verzückt zu sein über das, was Kinder tun? Dieses Thema hat der Südwestrundfunk morgens in seiner Sendung aufgegriffen und mich gefragt, ob ich etwas zu dem Thema sagen mag. Vorgestern ist das kleine Interview gesendet worden. Heute habe ich einen

Jetzt Artikel lesen

Ich sende Müttern, Vätern, Omas, Opas und anderen Kinder-Experten 25 Fragen, von denen sie 10 oder mehr Fragen auswählen, auf die sie antworten möchten. Jetzt ein Trommelwirbel … dies ist mein erstes Lehrer-Interview auf dem Katzenklo-Blog! Heute: Frau Weh ist Lehrerin an einer Grundschule im Ruhrgebiet. In ihrem Blog Kuschelpädagogik schreibt sie sehr amüsant und reflektiert

Jetzt Artikel lesen

Ich sende Müttern, Vätern, Omas, Opas und anderen Kinder-Experten 25 Fragen, von denen sie 10 Fragen auswählen, auf die sie antworten möchten. Heute: Dein Lieblings-Mädchen-Name (nicht verwendet)? Charlotte. Ich hätte gerne noch ein viertes Kind bekommen und es wäre garantiert eine Charlotte geworden. Aber da unser drittes Kind ohne Schilddrüse zur Welt kam und uns das anfangs

Jetzt Artikel lesen

Ich sende Müttern, Vätern, Omas, Opas und anderen Kinder-Experten 25 Fragen, von denen sie 10 Fragen auswählen, auf die sie antworten möchten. Heute:   Was hast du gedacht, als du zum ersten Mal dein erstes Kind sahst? Geschafft. Jetzt aber her mit dem Frühstück! (Nicht gerade sehr romantisch und ruhmreich, aber wahr. Mir war tatsächlich

Jetzt Artikel lesen

In der vergangenen Nacht hat Kronprinz (17) in die Lostrommel gegriffen und die Raumfee herausgefischt. Herzlichen Glückwunsch, liebe Katja! Ich bringe das Buch gleich zur Post. Und jetzt zum Fragebogen: Ich sende Müttern, Vätern, Omas, Opas und anderen Kinder-Experten 25 Fragen, von denen sie 10 Fragen auswählen, auf die sie antworten möchten. Heute: Dein Lieblings-Jungen-Name

Jetzt Artikel lesen